Ortsfeuerwehr Schaumburg
Aktuelles / Einsätze
» Baum beschädigt Wohnhaus
» Wannendurchbruch in Glashütte
» Blitzeinschlag in Mehrfamilienhaus
» Straßensperrung
» Personensuche

Schaumburg ???
· Die Burg
· Der Name
· Das Dorf
· Ostendorf
· Rosenthal
· Domäne Coverden
· Tourismus - Urlaub
· Paschenburg
· Historische Ortsspaziergänge
· Sagenumwoben
· Der alte Krug
· Ehemalige

Linktausch


Wir über uns
· Geschichte/Chronik
· Heute
· Das Kommando
· Aufgaben
· Die Jugendfeuerwehr
· Die Zwergenlöscher
· Fördernde Mitglieder
· Ausrüstung
· AGT-Überwachung
· Kreisfw. Bereitschaft

» Heute

Nach dem Kriegsende entwickelte sich die Feuerwehr Schaumburg kontinuierlich weiter, sowohl in ihrem Mitgliederbestand als auch bei Fahrzeugen und Gerätschaften.

Anfangs nur in größter Not bei Bränden und Unwetter gerufen, wandelte sich das Bild der Feuerwehr in letzten Viertel des 20. Jahrhunderts zusehends zu einer Institution mit einem sehr vielfältigen Aufgabenspektrum. Die Wandlung der Feuerwehr von der reinen Brandbekämpfung zum "Mädchen für alles" vollzug sich langsam aber stetig.

Von jährlich vielleicht 2 Bränden und 4 Hilfeleistungen in den Achtzigern sind es heute im Durchschnitt 4 Brandeinsätze und 9 Hilfeleistungen, zu denen die Feuerwehr Schaumburg gerufen wird.

In den Städten war die Wandlung bereits Anfang der Achtziger vollzogen. Auf dem "Dorfe" hingegen half man sich noch gegenseitig bei kleineren Problemen. Durch die Zentralisierung von Arbeitsplätzen in der Stadt und der höheren Mobilität wandelten sich jedoch die Orte zu Schlaforten, der Bezug zum Heimatort ging verloren. Intakte Vereinsarbeit wirkt diesem stark entgegen und dazu gehört auch eine funktionierende Ortsfeuerwehr Schaumburg, die sich den erhöhten Anforderungen dieser, unserer Zeit jederzeit stellen kann.

Nach einer im Land Niedersachsen  durchgeführten Strukturreform ist die Ortsfeuerwehr Schaumburg eine Ortsfeuerwehr mit Grundausstattung.

Wir haben bei uns im Gerätehaus derzeit ein Tragkraftspritzenfahrzeug untergebracht sowie im zweiten Einstellplatz einen ELW/MTW. Ferner steht dort noch ein Feuerwehrkrad der Kreisfeuerwehrbereitschaft. Die Feuewehr Schaumburg stellt den Fahrer  (s. auch Einsatzfahrzeuge).

Ansonsten haben wir neben der normmäßigen Ausstattung noch Gerätschaften wie hydraulische Rettungsschere, Stromerzeuger mit Scheinwerferstativ, Motorkettensäge ect. (s. auch Ausrüstung).

Für unsere Verhältnisse haben wir ein Gerätehaus in einem baulichen guten Zustand. Der Gerätewart wohnt sei je her im Gerätehaus. Im Gerätehaus sind ein Aufenthalts- und Schulungsraum, ein Geräteraum, getrennte WC, eine kleine Küche, ein separater Bereich für die persönliche Ausrüstung. Neben dem eigenlichen Bau befindet sich noch der im Jahr 1956 erbaute Schlauchtum, den wir nicht missen möchten.

Über unsere "passiven oder fördernden" Mitglieder, einer der wichtigsten Komponenten einer positiv funktionierenden Vereins- und Feuerwehrarbeit, könne wir direkt und transparent unsere Arbeit den Bürgerinnen und Bürgern nahe bringen.

Die Feuerwehr ist heute eine feste Größe der dörflichen Gemeinschaft Schaumburgs, sei es beim gemeinsamen Weihnachtsmarkt oder bei gegenseitiger Unterstützung. Daran wird deutlich, wie viele wichtige Anstöße von diesem Zusammenschluss - vor allem im ländlichen Raum - ausgehen. Die Feuerwehr ist "Kulturträger", sie leistet neben ihren eigenlichen Aufgaben wichtige Arbeiten vor Ort, ja, ist ein nicht wegzudenkender Bestandteil der Gemeinschaft.

 

 

 

 

[ Script Copyright by ilch.de ]
Login
    Regist

Menü
· Home
· Forum
· Links
· Gallery
· Kontakt
· Disclaimer

Last Forum
» Celtic suffer another heavy European def von pinkpink
» Due to the high-tech features of the warm core von fengqingxue
» network.Fever floor, is able to heat the floor von happywork
» Due to the high-tech features of the warm core von happywork
» the use of longer life expectancy, rapid warming von fengqingxue

Statistik
Gesamt: 217772
Heute: 38
Gestern: 285
Online: 21
... mehr

Wetter


Termine

Brandschutztips
· Adventszeit
· Richtiges Verhalten
· Notruf 112
· Häuslicher Schutz
· Checkliste
· Kinder
· Rauchmelder
· Feuerlöscher
· Brennendes Fett
· Grillen
· Urlaub
· Brandrauch